kirschner webdesign

ANGEBOTE

Statische "handgemachte" Websites

Eine auf traditionelle Art mit HTML/PHP und CSS programmierte statische Website hat auch heute noch Vorteile. Sie ist blitzschnell und stellt nur geringe Anforderungen an den Server. Die gestalterischen Möglichkeiten sind unbegrenzt und schliessen die Implementierung moderner Web-Funktionen nicht aus.
Solche Websites können entweder mit ein wenig HTML Kentnissen oder vom Webdesigner Ihrer Wahl inhaltlich gepflegt und erweitert werden.

Ansonsten sind diese Websites weitgehend wartungsfrei.


Responsive, "Mobile friendly" Design

Responsive Webdesign steht für ein adaptives, flexibles Layout, welches sich mithilfe eines fluid Grids den diversen Bildschirmauflösungen der aktuellen Ausgabegeräte - wie Netbooks, Smartphones und Tablets - anpasst.
Technische Basis hierfür sind flexible Stylesheets mit Media Queries und aktuelle Webstandards wie HTML5 und CSS3.

Ebenso kann ein vorhandenes Layout in diesem Sinne modernisiert und für mobile Geräte kompatibel gemacht werden.

 

Server, Webhost

Ich unterstütze Sie bei der Suche nach einem geeigneten Webhost und übernehme gerne Anmeldung und Einrichtung der Webseite sowie Installation der benötigten Komponenten


Websites mit Editiersystem

"Content Management Systems" (CMS) mit einem Online-Editor, der sich direkt über die Website im Browser aufrufen lässt, wird immer verbreiteter. Je nach Anforderungen gibt es eine Fülle solcher Systeme, die sich als Software auf dem Server installieren lassen. Hier werden Inhalte vom Design getrennt. Die Inhalte lassen sich durch den Editor eingeben und werden meist in einer Datenbank gespeichert. Die Software bringt dann für den Browser Design und Inhalte zusammen.
Das CMS kann durch eine Vielzahl von Plugins erweitert werden.

Die Vorteile sind offensichtlich.
Nachteilig kann sein, dass ein solches System - wie fast jede Software - von Zeit zu Zeit aktualisiert werden muss - unter Anderem, um den aktuellen Sicherheitsstandards zu entsprechen.
Das betrifft das CMS selbst und ebenso alle verwendeten Plugins/Erweiterungen.

Ich habe mich auf Wordpress als Editiersystem spezialisiert, weil damit die Bearbeitung einer Website einfach und intuitiv ist. Wordpress ist derzeit das am meisten verbreitete Content Management System im World Wide Web.

Die Entwickler von Wordpress tragen Verantwortung für die Aktualität und Sicherheit des Systems. Zusätzlich werden laufend von einer Vielzahl von Entwicklern Wordpress-Erweiterungen zur Verfügung gestellt. Viele sind - wie Wordpress selbst auch - gratis, andere kostenpflichtig.